welche vorteile bietet mir Home staging?

als Privatverkäufer

Für Sie als Privatverkäufer ist der Verkauf  Ihrer Immobilie eine nicht alltägliche und oftmals auch belastende Situation. Home Staging hilft Ihnen dabei, Ihre Immobilie als Verkaufsobjekt wahrzunehmen und erleichtert Ihnen durch den gewonnenen Abstand, den Verkauf. Die Besichtigungs- und Verkaufsphase, werden durch die ansprechenden Fotos Ihrer perfekt in Szene gesetzten Immobilie, erheblich verkürzt. Das erspart Ihnen nicht nur teuren und unnötigen Immobilienleerstand oder eine finanzielle Mehrbelastung, sondern auch Zeit, die Sie wieder für andere wichtige Dinge zur Verfügung haben. Da Home Staging den gefühlten Wert Ihrer Immobilie erhöht, wird am Ende oft eine Steigerung des Verkaufspreises um bis zu 15% erzielt.* Ein finanzieller Gewinn, den Sie vielleicht gut gebrauchen oder mit dem Sie sich einen lang gehegten Traum erfüllen können?

 

Kurz: Home Staging ist eine Investition,  durch die Sie am Ende viel Zeit und Nerven sparen und sogar einen Gewinn erzielen können. 

als Makler

Als Makler können Sie sich durch Home Staging einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Ihre Exposés werden durch Fotos von gestagten Immobilien aufgewertet und erhalten von Anfang an mehr Aufmerksamkeit. Dadurch vergeben Sie in kürzerer Zeit mehr Termine und präsentieren Ihren Kunden bei der Besichtigung, eine Immobilie, die ihre Vorzüge und ihr volles Potenzial zeigt. Sie helfen Ihren Käufern dabei, endlich Ihre Traumimmobilie zu finden, denn Home Staging vermittelt das "Hier-Möchte-Ich-Wohnen-Gefühl". Das vereinfacht Ihnen anschließend die Argumentations- und Preisverhandlung. Mit Home Staging werden Immobilien daher oft im Bieterverfahren verkauft und eignen sich perfekt für Open-House-Besichtigungen. Ein Objekt, das sich schnell und zum besten Preis verkauft - was will man mehr?

 

Zusammengefasst: Sie arbeiten effizienter und begeistern Ihre Kunden mit Wohlfühlimmobilien und höchst zufrieden stellenden Verkäufen. 

als Bauträger

Bereits während der Bauphase begeistern Sie Ihre Kaufinteressenten mit wohnlich ausgestatteten Musterobjekten. Sie bieten Ihren Käufern dadurch Besichtigungserlebnisse, die mit Grundrissen und Plänen allein nicht möglich wären. Schon vor der Fertigstellung, erhält der Kunde dadurch ein Gefühl für Größe, Aufteilung und Proportionen. Außerdem findet er sich in einer Atmosphäre wieder, die zum Wohlfühlen einlädt. Dieses Gefühl, verhilft dem Kunden zu einer Kaufentscheidung und ist wichtiger, als Zahlen, Daten und Fakten allein. Darüber hinaus ist Home Staging budgetfreundlich, da Möglichkeiten oft nur angedeutet und z.T. Möbeldummies verwendet werden. Mittels 3D-Home-Staging, auch virtuelles Home Staging genannt, können Sie Ihren Kunden sogar schon vor Baubeginn ein realistisches Bild Ihres Bauprojektes vermitteln.

 

Fazit: Sie überzeugen schon vor und/oder während der Bauphase und können sich über schnellere Verkaufszusagen freuen. 


* lt. Statistik der DGHR (Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign)